Echte Harleys haben Köpfe
-Shovelhead, Panhead, Knucklehead, Flathead-
...wieso eigentlich nicht alle? Die Erklärung

Da ich wiederholt, wenn auch auf spaßige Weise, darauf angesprochen wurde, warum der Name 'Blockhead' nicht in meinem Logo auftaucht, werde ich mir mal den "Spass" machen, dass zu erklären...
Wie immer sind die "grau markierten Wörter" Links, bzw. Verlinkungen, die man nur anklicken braucht.

Theoretische Erklärung:

Als ich das erste Mal auf mein Logo, gerade mit Bezug auf diesen Spruch, angeschrieben wurde, wusste ich nichts mit diesem Namen „Blockhead“ anzufangen. Leicht hektische Flecken im Gesicht und der Gedanke
"Scheiße, so ein geiler Spruch und nun so etwas..., erst einmal sehen, was Google dazu sagt."

Nur mit dem Suchbegriff „Blockhead“ kam eigentlich nichts aussagekräftiges heraus.
Mit einem Klick auf „Bilder“ ist man total verwirrt und denkt, man hat einen falschen Suchbegriff eingegeben.
Das ist aber nicht der Fall, man muss Google schon darauf aufmerksam machen, dass es sich bei dem Suchegriff um eine Harley handelt.

Also mit dem Suchbegriff "Blockhead Harley" geht es weiter.
Jetzt ist das alles auch Verständlich, über die Bilder kann man sich ja jetzt streiten

Der Unterschied:

Nun könnte man ja auch einmal einen "richtigen Namen" eingeben, z. B. "Shovelhead" (diesen Namen kann man beliebig Austauschen, durch Panhead, Knucklehead oder Flathead); da sieht das Trefferergebnis gleich ganz anders aus ...und die Bilder, einfach fabelhaft, oder?
Google weiss sofort, dass es sich hierbei um Motorräder der Marke Harley Davidson handelt.

Und schon alleine deshalb trifft die Aussage „Echte Harleys haben Köpfe –Shovelhead, Panhead, Knucklehead, Flathead“ den Nagel auf den Kopf!

Praktische Erklärung:

Kommen zwei Personen in eine Eisdiele. Beide tragen vielleicht Harley-Shirts oder etwas ähnliches, kennen sich aber nicht...
...und dann müssen sie auch noch nebeneinander sitzen, weil kein anderer Tisch frei ist. Nun gut, sie kommen ins Gespräch. Der eine fragt dann:
„Was fährst denn?“
„Ich fahre eine Shovelhead (diesen Namen kann man auch wieder beliebig Austauschen durch Panhead, Knucklehead oder Flathead). Die fragende Person weiß sofort Bescheid. Der Shovelheadfahrer erzählt Geschichten von seinem Motorrad. Nach ca. 1 Stunde kommt, weil er seine Zunge nicht mehr bewegen kann, die Gegenfrage:
“und Du?“
„Ich habe eine(n) Evo, Bj.....“
Der andere denkt:

Keiner wird auf die Frage antworten: „Ich habe eine(n) Blockhead“.
So zum Schluß noch die Übersetzung für den (blockartigen Zylinderkopf)... Blockhead .

Fazit:

Es gibt da sicherlich noch mehr Gründe, z. B. dass der Motor kein richtiger Amerikaner mehr ist, dass diese Motorengeneration wartungsfreundlicher und zuverlässiger als die ältere Motorgeneration sein soll (die Betonung liegt hier auf "sein soll") usw.
Aber eigentlich ist es mir egal, wer was fährt. Ob jemand nun ein Hogi ist oder nicht, interessiert mich auch nicht. Für mich sind da andere Werte interessant. Ich freue mich über jeden Besucher der Seite und das wird auch so bleiben, aber bitte, sprecht mich nicht mehr darauf an, dass mein Logo fehlerhaft sei...

Der Schwerpunkt dieser Homepage ist die Pre-Evo-Generation und auch das wird so bleiben.

Lachender Gruß
Norbert
 
zurück zur Startseite des Shovelschuppen